Vardenafil (Levitra) ist ein teures Medikament zur Behandlung von Erektionsproblemen bei Männern. Dieses Medikament ist etwas weniger beliebt als vergleichbare Medikamente. Levitra ist sowohl in Marken- als auch in generischen Versionen erhältlich. Es wird von den meisten Medicare- und Versicherungsplänen nicht abgedeckt, aber Hersteller- und Apothekencoupons können helfen, die Kosten auszugleichen. Der niedrigste GoodRx-Preis für die gängigste Version von Levitra liegt bei etwa 516,45 $, 16% vom durchschnittlichen Verkaufspreis von 616,78 $. Vergleichen Sie PDE5-Hemmer.

Bilder

Levitra 20 Mg Tablette
Farbe: orange
Form: rund
Prägung: BAYER, 20
Dieses Medikament ist eine orangefarbene, runde, folienbeschichtete Tablette mit dem Aufdruck “BAYER” und “20”.
Levitra 10mg
Levitra 10 Mg Tablette
Farbe: orange
Form: rund
Prägung: BAYER, 10
Dieses Medikament ist eine orangefarbene, runde, filmbeschichtete Tablette mit dem Aufdruck “BAYER” und “10”.

 

Verwendung

Vardenafil (Levitra) wird verwendet, um männliche sexuelle Funktion Probleme (Impotenz oder erektile Dysfunktion-ED) zu behandeln. In Kombination mit sexueller Stimulation, wirkt Vardenafil durch die Erhöhung der Durchblutung des Penis, um dem Mann zu helfen, eine Erektion zu bekommen und zu behalten.

Dieses Medikament schützt nicht vor sexuell übertragbaren Krankheiten (wie HIV, Hepatitis B, Gonorrhöe, Syphilis). Praktizieren Sie “Safer Sex” wie z.B. die Verwendung von Latexkondomen. Konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker für weitere Einzelheiten.

Wie man Levitra verwendet

Lesen Sie vor Beginn der Einnahme von Vardenafil und bei jeder Nachfüllung die von Ihrem Apotheker oder Ihrer Apothekerin erstellte Packungsbeilage. Wenn Sie Fragen haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Nehmen Sie das Medikament nach Anweisung Ihres Arztes, in der Regel nach Bedarf, mit dem Mund ein. Nehmen Sie Vardenafil, mit oder ohne Nahrung, etwa 1 Stunde vor der sexuellen Aktivität ein. Nehmen Sie nicht mehr als einmal täglich. Die Dosen sollten mindestens 24 Stunden auseinander genommen werden.

Die Dosierung richtet sich nach Ihrem Gesundheitszustand, dem Ansprechen auf die Behandlung und anderen Medikamenten, die Sie möglicherweise einnehmen. Informieren Sie Ihren Arzt und Apotheker über alle Produkte, die Sie verwenden (einschließlich verschreibungspflichtiger und nicht verschreibungspflichtiger Medikamente und pflanzlicher Produkte).

Vermeiden Sie es, Grapefruit zu essen oder Grapefruitsaft zu trinken, während Sie dieses Medikament verwenden, es sei denn, Ihr Arzt oder Apotheker sagt, dass Sie dies sicher tun können. Grapefruit kann die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen mit diesem Medikament erhöhen. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach weiteren Einzelheiten.

Informieren Sie Ihren Arzt oder Ihre Ärztin, wenn sich Ihr Zustand nicht verbessert.

Nebenwirkungen von Levitra

Kopfschmerzen, Hitzewallungen, verstopfte/laufende Nase oder Schwindel können auftreten. Es können auch Sehveränderungen wie erhöhte Lichtempfindlichkeit, verschwommenes Sehen oder Probleme beim Unterscheiden der blauen und grünen Farben auftreten. Wenn eine dieser Wirkungen andauert oder sich verschlechtert, informieren Sie umgehend Ihren Arzt oder Apotheker.

Um das Risiko von Schwindel und Benommenheit zu verringern, stehen Sie langsam auf, wenn Sie sich aus einer sitzenden oder liegenden Position erheben.

Denken Sie daran, dass Ihr Arzt oder Ihre Ärztin Ihnen dieses Medikament verschrieben hat, weil er oder sie beurteilt hat, dass der Nutzen für Sie größer ist als das Risiko von Nebenwirkungen. Viele Menschen, die dieses Medikament verwenden, haben keine ernsthaften Nebenwirkungen.

Sexuelle Aktivität kann Ihr Herz zusätzlich belasten, besonders wenn Sie Herzprobleme haben. Wenn Sie Herzprobleme haben und während des Geschlechtsverkehrs eine dieser ernsten Nebenwirkungen haben, halten Sie an und holen Sie sofort medizinische Hilfe: starker Schwindel, Ohnmacht, Schmerzen in Brust/Kiefer/Linkem Arm, Übelkeit.

Selten kann es zu einer plötzlichen Sehverschlechterung, einschließlich dauerhafter Blindheit, auf einem oder beiden Augen (NAION) kommen. Wenn dieses ernste Problem auftritt, stellen Sie die Einnahme von Vardenafil ein und holen Sie sofort ärztliche Hilfe. Sie haben eine etwas größere Chance, eine NAION zu entwickeln, wenn Sie eine Herzkrankheit, Diabetes, einen hohen Cholesterinspiegel, bestimmte andere Augenprobleme (“Bandscheibenvorfall”), hohen Blutdruck, wenn Sie über 50 Jahre alt sind oder wenn Sie rauchen.

Selten kann es zu einer plötzlichen Abnahme oder einem Hörverlust kommen, manchmal mit Ohrensausen und Schwindelgefühl. Beenden Sie die Einnahme von Vardenafil und holen Sie sofort medizinische Hilfe, wenn diese Effekte auftreten.

In dem seltenen Fall, dass Sie eine schmerzhafte oder verlängerte Erektion haben, die 4 oder mehr Stunden anhält, hören Sie auf, dieses Medikament zu nehmen und suchen Sie sofort ärztliche Hilfe auf, da sonst dauerhafte Probleme auftreten können.

Holen Sie sich sofort medizinische Hilfe, wenn Sie irgendwelche sehr ernsten Nebenwirkungen haben, einschließlich: schneller/unregelmäßiger Herzschlag, Krampfanfälle, vorübergehender Gedächtnisverlust.

Eine sehr ernste allergische Reaktion auf dieses Medikament ist selten. Jedoch, holen Sie sofort medizinische Hilfe, wenn Sie irgendwelche Symptome einer ernsthaften allergischen Reaktion bemerken, einschließlich: Hautausschlag, Jucken/Schwellen (besonders des Gesichts/der Zunge/des Halses), schwerer Schwindel, Atembeschwerden.

Dies ist keine vollständige Liste der möglichen Nebenwirkungen. Wenn Sie andere, oben nicht aufgeführte Wirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Vorsichtsmaßnahmen

Informieren Sie vor der Einnahme von Vardenafil Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie allergisch dagegen sind oder andere Allergien haben. Dieses Produkt kann inaktive Bestandteile enthalten, die allergische Reaktionen oder andere Probleme verursachen können. Sprechen Sie mit Ihrem Apotheker oder Ihrer Apothekerin für weitere Informationen.

Bevor Sie dieses Medikament benutzen, erzählen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker Ihre medizinische Geschichte, besonders von: Herzprobleme (wie z.B. Herzinfarkt oder lebensbedrohlicher unregelmäßiger Herzschlag in den letzten 6 Monaten, Brustschmerzen/Angina, Herzinsuffizienz), Schlaganfall in den letzten 6 Monaten, Nierenkrankheit (Dialyse), Leberkrankheit, hoher oder niedriger Blutdruck, ein schwerer Verlust von Körperwasser (Dehydratation), Penisbeschwerden (wie z.B. Abwinkelung), Fibrose/Narbenbildung, Peyronie-Krankheit), Vorgeschichte von schmerzhafter/langer Erektion (Priapismus), Zustände, die das Risiko von Priapismus erhöhen können (wie Sichelzellenanämie, Leukämie, multiples Myelom), Augenprobleme (wie Retinitis pigmentosa, plötzliche Sehschwäche, NAION), Blutungsstörungen, aktive Magengeschwüre.

Vardenafil kann einen Zustand verursachen, der den Herzrhythmus beeinflusst (QT-Verlängerung). Eine QT-Verlängerung kann selten ernsthafte (selten tödliche) schnelle/unregelmäßige Herzschläge und andere Symptome (wie z.B. starker Schwindel, Ohnmacht) verursachen, die sofort ärztliche Hilfe benötigen.

Das Risiko einer QT-Verlängerung kann erhöht sein, wenn Sie bestimmte Krankheiten haben oder andere Medikamente einnehmen, die eine QT-Verlängerung verursachen können. Bevor Sie Vardenafil einnehmen, informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker über alle Medikamente, die Sie einnehmen, und ob Sie eine der folgenden Bedingungen haben: Bestimmte Herzprobleme (Herzinsuffizienz, langsamer Herzschlag, QT-Verlängerung im EKG), Familiengeschichte bestimmter Herzprobleme (QT-Verlängerung im EKG, plötzlicher Herztod).

Niedrige Kalium- oder Magnesiumwerte im Blut können ebenfalls das Risiko einer QT-Verlängerung erhöhen. Dieses Risiko kann sich erhöhen, wenn Sie bestimmte Medikamente (wie z.B. Diuretika/Wasserpillen”) einnehmen oder wenn Sie unter Bedingungen wie starkem Schwitzen, Durchfall oder Erbrechen leiden. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die sichere Anwendung von Vardenafil.

Dieses Medikament kann Sie schwindlig machen oder Sehstörungen verursachen. Alkohol oder Marihuana (Cannabis) kann Sie schwindliger machen. Fahren Sie nicht, steuern Sie keine Maschinen oder machen Sie nichts, was Ihre volle Aufmerksamkeit oder klare Sicht benötigt, bis Sie es sicher tun können. Beschränken Sie alkoholische Getränke. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin, wenn Sie Marihuana (Cannabis) verwenden.

Informieren Sie Ihren Arzt oder Zahnarzt vor der Operation über alle Produkte, die Sie verwenden (einschließlich verschreibungspflichtiger und nicht verschreibungspflichtiger Medikamente und pflanzlicher Produkte).

Ältere Erwachsene können empfindlicher auf die Nebenwirkungen dieses Medikaments reagieren, insbesondere auf die Verlängerung der QT (siehe oben).

Dieses Medikament wird normalerweise nicht bei Frauen verwendet. Deshalb ist es unwahrscheinlich, dass es während der Schwangerschaft oder Stillzeit verwendet wird. Befragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie Fragen zu diesem Medikament haben.

Interaktionen

Siehe auch den Abschnitt “Verwendung“.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten können die Wirkungsweise Ihrer Medikamente verändern oder Ihr Risiko für schwere Nebenwirkungen erhöhen. Dieses Dokument enthält nicht alle möglichen Arzneimittelwechselwirkungen. Führen Sie eine Liste aller von Ihnen verwendeten Produkte (einschließlich verschreibungspflichtiger/nicht verschreibungspflichtiger Medikamente und pflanzlicher Produkte) und teilen Sie diese Ihrem Arzt und Apotheker mit. Beginnen, stoppen oder ändern Sie die Dosierung von Medikamenten nicht ohne die Zustimmung Ihres Arztes.

Ein Produkt, das eine Wechselwirkung mit diesem Medikament hervorrufen kann, ist: Riociguat.

Vardenafil kann einen ernsthaften Abfall Ihres Blutdrucks verursachen, wenn es zusammen mit Nitraten verwendet wird, was zu Schwindel, Ohnmacht und selten zu Herzinfarkt oder Schlaganfall führen kann. Verwenden Sie Vardenafil nicht mit einem der folgenden Medikamente: Bestimmte Medikamente zur Behandlung von Brustschmerzen/Angina (Nitrate wie Nitroglycerin, Isosorbid), Erholungsmedikamente, die “Poppers” genannt werden und Amyl- oder Butylnitrit enthalten.

Wenn Sie außerdem ein Alphablocker-Medikament (wie Doxazosin, Tamsulosin) zur Behandlung einer vergrößerten Prostata/BPH oder von Bluthochdruck einnehmen, kann Ihr Blutdruck zu niedrig werden, was zu Schwindel oder Ohnmacht führen kann. Ihr Arzt kann die Behandlung mit einer niedrigeren Dosis Vardenafil beginnen, um Ihr Risiko für niedrigen Blutdruck zu minimieren.

Andere Medikamente können die Entfernung von Vardenafil aus Ihrem Körper beeinflussen, was sich auf die Wirkung von Vardenafil auswirken kann. Beispiele hierfür sind Azol-Antimykotika (wie Itraconazol, Ketoconazol), Makrolid-Antibiotika (wie Clarithromycin, Erythromycin), HIV-Protease-Hemmer (wie Indinavir, Ritonavir), Hepatitis-C-Virus-Protease-Hemmer (wie Boceprevir, Telaprevir), Rifampin und andere.

Viele Medikamente außer Vardenafil können den Herzrhythmus beeinflussen (QT-Verlängerung), darunter Amiodaron, Procainamid, Chinidin, Sotalol, u.a.

Nehmen Sie dieses Medikament nicht zusammen mit anderen Produkten, die Vardenafil oder andere ähnliche Medikamente zur Behandlung von erektiler Dysfunktion-ED oder Lungenhochdruck (wie Sildenafil, Tadalafil) enthalten, ein.

Überdosis

Wenn jemand eine Überdosis genommen hat und ernste Symptome wie Ohnmacht oder Atembeschwerden hat, rufen Sie 112 an. Andernfalls rufen Sie sofort eine Giftzentrale an. Hier ist eine Liste der Giftnotrufzentralen und Giftinformationszentren in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Hinweise

Geben Sie dieses Medikament nicht an andere weiter.

Lagerung

Bei Raumtemperatur vor Licht und Feuchtigkeit geschützt lagern. Nicht im Badezimmer aufbewahren. Halten Sie alle Medikamente von Kindern und Haustieren fern.

Spülen Sie die Medikamente nicht die Toilette hinunter oder schütten Sie sie in einen Abfluss, wenn Sie nicht dazu aufgefordert werden. Entsorgen Sie dieses Produkt ordnungsgemäß, wenn es abgelaufen ist oder nicht mehr benötigt wird. Wenden Sie sich an Ihren Apotheker oder an das örtliche Entsorgungsunternehmen. Informationen zuletzt geändert im Oktober 2018. Copyright(c) 2018 First Databank, Inc.

Erfahrungsberichte und Kundenstimmen zu Levitra

Rezensent: 65-74 auf Behandlung für 10 Jahre oder mehr (Patient)

Ich bin 71 Jahre alt; habe vor 10 Jahren mit der Einnahme begonnen; gute volle Erektion bei jeder Einnahme – ich liebe das; nehme 10 mg; leichte Gesichtsröte und auch leichte Verdauungsstörungen; nehme mindestens 45 Minuten nach dem Essen; wirkt nach 30 – 45 Minuten; ich kann nach etwa 5 – 6 Stunden und bis zu 12 Stunden nach der Einnahme wieder hart werden; ejakuliere normalerweise nicht ein zweites Mal.

 

Rezensent: adsf, 25-34 Mann in Behandlung für 1 bis 6 Monate (Patient)

Ich habe alle vier PDE5-Hemmer-Medikamente ausprobiert und dieses hat für mich am besten funktioniert. onupton.com hat wirklich gute Preise. Nimm die 20mg. Bekomme ich ein wenig Kopfschmerzen und bin ein wenig vollgestopft bei der Einnahme von Levitra? Sicher, aber das ist mir egal. Die Fähigkeit, wieder mit meiner Frau zu schlafen, hat mein Leben verändert. Was mich interessiert, ist der Preis! Warum zum Teufel wird das nicht von der Krankenkasse oder einer Versicherung übernommen? Ist unser Land so abgestumpft, dass nur die Reichen im Alter Sex haben dürfen? Soll uns eine der grundlegendsten Funktionen des menschlichen Körpers verweigert werden, weil einige Politiker schreien, dass sie “nicht für einen alten Kerl hart bezahlen wollen”. Selbstsüchtige Arschlöcher. Diese Medikamente sind für uns genauso wichtig wie ihr Diabetes, ihre Angst oder was immer sie brauchen, für das wir bezahlen. Wer sind diese Leute und welches Recht haben sie, zu entscheiden, ob ich mit meiner Frau schlafen kann oder nicht. Dies ist kein Drogenproblem, sondern eine Gruppe von heuchlerischen, egoistischen Menschen auf einem Machttrip, die Entscheidungen treffen, die das Leben von Menschen wie mir stark beeinflussen.

 

Rezensent: Kevin, 45-54 Männlich in Behandlung seit weniger als 1 Monat (Patient)

Ging von in der Lage sein, erfolgreiche Penetration nur ein oder zweimal monatlich (schwach!) zurück zu meiner gewünschten Rate von zwei oder dreimal wöchentlich (und fest) zu erleben. Um ganz ehrlich zu sein, die beiden Medikamente in dieser Kategorie (PDE5-Hemmer), auf die ich mich verlasse, sind der Jungbrunnen, den wir Jungs suchen, aber – wie versprochen – sie ermöglichen eine ziemlich zuverlässige – wenn auch altersgerechte – Erektion, und im Moment beschwert sich niemand darüber – zumindest in meinem Schlafzimmer.

 

Rezensent: filip, 45-54 Männlich in Behandlung für 1 bis 6 Monate (Patient)

Ich würde gerne meine Levitra-Revue mit Ihnen teilen. Ich bin 52 Jahre alt. Ich hatte kein Problem damit, eine Erektion zu bekommen, es hat nur nicht lange genug gedauert, bis ich fertig war. Es war wirklich frustrierend und ich fing an, Sex ganz zu vermeiden. Nachdem ich die Vardenafil Levitra Rezensionen gelesen hatte, beschloss ich, es zu versuchen. Die Ergebnisse sind brillant!

 

Rezensent: Tom65, 65-74 Mann in Behandlung für 2 bis weniger als 5 Jahre (Patient)

Ich bin 66 mit einer sehr schönen blonden Frau von 55 Jahren mit einer atemberaubenden Figur. Kurz nach meiner Pensionierung hatte ich mehr als nur gelegentlich Probleme mit einer Erektion, besonders wenn wir essen und trinken waren und vielleicht auch, weil ich tagsüber im Golfclub mehr getrunken hatte. Meine Frau war verärgert, weil sie dachte, dass es daran lag, dass ich sie nicht attraktiv fand, da noch kürzere, engere Röcke, Strümpfe und sogar das Ausgehen ohne BH manchmal nicht funktionierte. Sie gab zu, dass sie daran dachte, einige der Angebote der jüngeren Jungs im Golfclub anzunehmen, die sie attraktiv fanden! Und ich muss zugeben, dass ich das Gefühl hatte, dass es mir zu kurz war, sie zu ändern” und ich schlug sogar vor, jemanden zu finden, der mir hilft, sie zu bedienen”. Das erste Mal, als ich Levitra ausprobierte, war an einem Abend, an dem sie sich wirklich anzog, um ihren 55 Jahre alten, reifen, kurvenreichen Körper zu zeigen. Die Kombination aus der Pille und ihren Brüsten und Nippeln, die in einem durchsichtigen Top in der Bar und im Restaurant ausgestellt waren, und die Oberschenkel und Strümpfe in ihrem kurzen Rock in der Bar danach, bedeuteten, dass ich eine sehr harte, dicke und schwere Erektion hatte. Ich nutzte dies, um zweimal in etwa einer Stunde Liebesleben den Höhepunkt zu erreichen und noch einmal am Morgen. Sie hat es absolut geliebt! Jetzt benutze ich Levitra an diesen Datumsabenden oder Wochenenden etwa einmal pro Woche. Einige Anwender sagen, dass es dem Liebesspiel die Spontaneität nimmt, aber wir finden, dass die Vorfreude eine echte Wende ist. Meine Frau plant und kleidet sich so, dass sie viel von dem bekommt, was sie als “wie eine Stahlstange” beschreibt. Diese Nächte sind für uns beide zu einem echten sexuellen Abenteuer geworden, und wir beide finden, dass die Aufmerksamkeit, die sie durch das Zeigen ihrer unbefleckten Brüste, ihres sexy Hinterns in engen Miniröcken und ihrer Oberschenkel und Strümpfe vor jüngeren Fremden bekommt, eine echte Wende ist, sowohl in den mit Levitra angeheizten Nächten als auch in der Woche, in der ich normalerweise eine faire Erektion ohne Levitra bewältigen kann.

 

Rezensent: 65-74 Mann in Behandlung für weniger als 1 Monat (Patient)

Levitra ist das Beste! Ich bin 65 und habe eine mittlere ED. Seit einigen Jahren nehme ich Cialis, Viagra und jetzt Levitra. Levitra ist definitiv das Beste. Meine Erektionen sind super und dauerhaft und die Nebenwirkungen sind gering. Da ich jedoch gealtert bin, verursacht diese Medikamentenklasse Rücken- und Hüftschmerzen. Also, wenn Sie Rücken- und Hüftschmerzen von Cialis oder Viagra bekommen haben, können Sie sie von Levitra bekommen. Die gute Nachricht ist, dass die Schmerzen dosisabhängig sind. Nachdem ich experimentiert habe, habe ich herausgefunden, dass 5mg von generischem Levitra mir eine sehr schöne und dauerhafte Erektion gibt, und die Rückenschmerzen sind überschaubar. Ich mag eine wirklich harte Erektion, also habe ich auch einen Cockring und ein Lasso. Die besten Erektionshilfen sind bei Amazon mit der Marke Dr. Joel Kaplan erhältlich. Ich finde es am besten, das Lasso und den Cockring vor dem Sex anzulegen, damit es keine unangenehmen Momente gibt. Aber wirklich, niemand hat jemals Probleme damit gehabt, dass ich Erektionshilfen trage. Ansonsten sind die Nebenwirkungen von Levitra viel geringer als die der anderen ED-Medikamente. Der Markenname Levitra ist in diesem Land sehr teuer, aber Sie können das Generikum in einer zertifizierten kanadischen Apotheke für viel weniger kaufen.

 

Rezensent: Jimmy4, 35-44 männlich (Patient)

Ich hatte vorher nur wenige Tabletten getestet und deshalb weiß ich, wie man sie benutzt, aber das Problem mit diesen Tabletten war, dass sie mir Kopfschmerzen bereiteten, aber die Benutzung von Levitra war erstaunlich, denn es hat keine Nebeninfektionen. Was ich gefunden habe, war ungewöhnlich, weil man es NICHT mit Nahrung einnehmen sollte, man sollte es auf leeren Magen einnehmen, wenn man etwas zu essen hatte, dann sollte man mindestens 3 bis 4 Stunden warten, bevor man die Levitra-Tablette einnimmt, wenn man sie einmal eingenommen hat, sollte man 15 bis 20 Minuten warten, bevor man etwas tut. So können Sie nach der Einnahme von Levitra Tabletten auf nüchternen Magen essen und es wird zu 100% funktionieren.