Jelqing ist eine Technik zur Penisvergrößerung, die in letzter Zeit mit dem Aufkommen von Online-Blogs und Anleitungsvideos immer beliebter geworden ist. Aufgrund des Fehlens seriöser wissenschaftlicher Untersuchungen zu dieser Technik können wir die Technik jedoch nicht empfehlen oder die Wirksamkeit von Jelqing dulden beziehungsweise bestätigen. Nichtsdestotrotz haben wir einige Informationen über unser Verständnis von Jelqing bereitgestellt, falls jemand sich entscheidet, es trotzdem zu praktizieren.

Was ist Jelqing?

jelqingJelqing ist ein umgangssprachlicher Begriff für eine Penismassagetechnik, die den Penis angeblich dauerhaft vergrößert. Jelqing ist besonders interessant für einen Mann, der die Größe seines Penis vergrößern will, weil es als eine der einzigen “natürlichen Methoden” der Penisvergrößerung beworben wird – es beinhaltet keine Medikamente oder Operationen. Die Technik wurde jedoch nicht annähernd ausreichend erforscht, um ihre Wirksamkeit zu beweisen.

Der einzige natürliche Weg einer Penisvergrößerung ist ein medizinischer Extender wie der bekannte Phallosan Forte. Wenn man bedenkt, dass eine Operation mehr als 10.000€ kosten kann, sind die Kosten für den Phallosan Forte verschwindend gering. Wir haben natürlich einen umfangreichen Ratgeberartikel zum Phallosan Forte geschrieben.

Männer aus allen Epochen der Geschichte haben haben ihren Körper Gefahren ausgesetzt und zu extremen Mitteln gegriffen, um die Länge und den Umfang ihres Penis sowie die Dauer ihrer Erektion zu erhöhen. Jelqing, auch “Melken” genannt, soll seinen Ursprung im Mittleren Osten haben, wo Väter ihren Söhnen Sexualtechniken beibringen würden, um sich darauf vorzubereiten, ein “wünschenswerter” Ehepartner zu werden. Obwohl ein Mann auch ohne Penisvergrößerung ein äußerst befriedigendes Sexualleben haben kann haben Männer kontinuierlich Sicherheit und Geborgenheit für eine Chance, ihren Penis zu vergrößern, geopfert. Der Druck der Mainstream-Medien kann dazu führen, dass einige Menschen ihren Körper auf unbefriedigende Weise betrachten, obwohl jeder Körpertyp auf seine Weise schön und natürlich ist. Obwohl die Penisvergrößerung in den Medien verherrlicht wird, ist sie fast immer unnötig für wahre Zufriedenheit. Es kann in Einzelfällen jedoch trotzdem sinnvoll sein, wenn das eigene Selbstwertgefühl oder das Sexualleben darunter leidet.

Erhöht Jelqing die Penisgröße?

Während viele Männer in Online-Foren und Videos berichtet haben, dass Jelqing ein wirksames Mittel zur Vergrößerung der Penisgröße ist, ist keine wissenschaftliche Studie jemals zu dem Schluss gekommen, dass es funktioniert. Befürworter der Technik behaupten, dass das routinemäßige Ziehen und Strecken des Penis dazu führt, dass sich das Gewebe mit Blut füllt und dauerhaft anschwillt. Die grundlegende Anatomie des Penis widerspricht jedoch dieser Theorie. Der Penis selbst ist ein Organ, nicht ein Muskel, der durch Bewegung gestärkt oder verändert werden kann. Die Größe eines erigierten Penis ist genetisch durch die Corpora cavernosa Schläuche vorgegeben. Wenn die Schläuche gedehnt werden könnten, wären die Erektionen nicht vollständig fest. Jelqing funktioniert angeblich, indem es Blut zwingt, in den Penis zu schwellen, und Druck erzeugt, der die Expansion und das Wachstum von Penisgewebe fördert. Das Jelqing kann dazu führen, einen erhöhten Blutfluss zu stimulieren, aber die meisten Urologie-Experten behaupten, dass diese Technik den Penis nicht dauerhaft vergrößern kann.

Es gibt auch Werkzeuge auf dem Markt, die behaupten, die gleiche “Technik” wie das Jelqen anzubieten. So soll beispielsweise eine Penispumpe einen ähnlichen Druckgradienten innerhalb des Penis bereitstellen. Die Penispumpe ist einfach ein Vakuum, das den Blutfluss zu den Genitalien anregt. Während der durch Penispumpen verursachte Blutfluss eine vorübergehende Penisvergrößerung bewirken oder eine Therapie für Männer mit Erektionsstörungen anbieten kann, wurde ein dauerhaftes Wachstum nie registriert. Dauerhafte Schäden sind jedoch möglich, wenn man eine Penispumpe nicht ordnungsgemäß anwendet.

Sicherheitsrisiken beim Jelqing

Keine der derzeitigen Methoden der Penisvergrößerung gilt als 100% sicher oder wirksam, daher wird immer empfohlen, vor dem Versuch einen Arzt aufzusuchen.

Ob “richtig” gemacht oder nicht, es besteht die Gefahr von Penisschäden bei Jelqingübungen. Es ist wichtig, jeden potenziellen Nutzen aus der Übung gegen die möglichen Risiken und Nebenwirkungen abzuwägen. Jelqing führt oft zu Schmerzen, Irritationen, Narbenbildung oder Blutgefäßrissen. Der Ansturm von Blut zum Penis kann Prellungen, Verfärbungen und Blutflecken verursachen, die jucken können. Auch wenn Jelqing in der Regel ein Versuch ist, das Sexualleben zu verbessern, kann es in den meisten Fällen den Penis einfach zum Vergnügen desensibilisieren.

Verletzungen sind häufiger, wenn ein Mann versucht, auf einem vollständig erigierten Penis zu jelqen. Ärzte haben Patienten registriert, die die Peyronie-Krankheit durch aggressives jelqen während der Jelqing-Übungen entwickelt haben. Die Peyronie-Krankheit tritt auf, wenn fibröses Gewebe und Plaque auf dem Penis Beugungen und Dellen im Penis verursachen, besonders bei Erektionen. Die Unebenheiten sind nicht nur spürbar, sondern können auch schmerzhaft sein.

Sexuelle Leistung

Jelqing ist nicht dazu bestimmt, den Sexualtrieb eines Mannes oder die allgemeine sexuelle Leistungsfähigkeit zu verbessern. Wenn Sie sich mit Ihrer Libido oder sexuellen Leistungsfähigkeit beschäftigen, ist es wahrscheinlich, dass die Größe Ihres Penis nicht die Ursache des Problems ist. Für eine verbesserte sexuelle Leistungsfähigkeit kannst du erwägen, neue Sexstellungen zu versuchen oder Neuheiten in das Schlafzimmer zu bringen. Sprich mit deinem Partner, um sicherzustellen, dass du dich wohl und zufrieden fühlst. Es gibt auch viele Behandlungen für Erektions- und Libidoprobleme, wie z.B. das Management der Erektionsstörungen und Medikamente, die befriedigendere Ergebnisse für Ihr Sexualleben liefern könnten. Wenn Sie vermuten, dass Sie einen medizinischen Zustand haben, der Ihr Sexualleben beeinträchtigt, konsultieren Sie bitte einen Arzt, um die Behandlungsmöglichkeiten zu besprechen. Natürliche Potenzmittel wie Cock+ LEVELUP können dir dabei helfen. [2]

Jelqing Übungen – die richtigen Methoden

Trotz der oben aufgeführten Risiken und wissenschaftlichen Haftungsausschlüsse verstehen wir, dass einige Männer versuchen werden, Jelqing in der Hoffnung auf einen kostengünstigen und “natürlichen” Weg zur Penisvergrößerung zu praktizieren. Wir geben unser Verständnis für die folgenden Übungsschritte weiter. Wir möchten betonen, dass diese Techniken von Befürwortern des Jelqing und nicht von medizinischen Quellen bereitgestellt wurden. Durch den vorsichtigen und risikobewussten Einsatz dieser Techniken sollte der Jelqer jeden möglichen Schaden minimieren und hoffentlich alle gewünschten Gewinne erzielen.

  1. Aufwärmen
    • Vor dem Jelqen wird empfohlen, ein heißes Bad zu nehmen oder eine warme Kompresse auf den Penis aufzutragen, um den Blutfluss in den Bereich zu zu aktivieren und die Blutgefäße zu öffnen.
    • Reizen Sie den Penis niemals bis zur vollen Erektion, da es eher zu Verletzungen kommen kann.
    • HINWEIS: Es wurde berichtet, dass Jelqing sowohl in der Dusche als auch außerhalb der Dusche durchgeführt wird.
  2. Gleitgel auftragen
    • Die Verwendung von Gleitgel ermöglicht es dem Jelqer, die Übung ohne die Gefahr von Reibungsverbrennungen oder anderen Beschwerden durchzuführen.
    • Persönliches Gleitgel, wie z.B. Astroglide, kann in einer Apotheke gekauft werden. Viele Jelker berichten jedoch auch, dass sie einfach Vaseline, Kokosöl und andere Hautöle verwenden.
  3. Übung
    • Beginnen Sie die Übung mit dem Penis 50-75% erigiert. Wenn der Penis zu irgendeinem Zeitpunkt der Übung eine volle Erektion erreicht, sollten Sie die Übung abbrechen.
    • Der Handgriff für das Jelqen ist normalerweise das “OK”-Schild, das mit Daumen und Zeigefinger zusammen gemacht wird.
    • Umkreisen Sie den Griff um die Basis des teilweise aufrecht stehenden Penis. Ziel ist es, den Blutfluss zu begrenzen, ohne zu stark zu drücken.
    • Der Griff wird dann langsam von der Basis zum Kopf (oder zur Eichel) des Penis gezogen, wobei ein gleichmäßiger, leichter Druck aufrechterhalten wird.
    • Sobald Sie den Kopf erreicht haben, können Sie den Penis loslassen und die Schritte mit der gleichen Hand oder durch Wechseln der Hände bei jedem Schlag wiederholen. HINWEIS: Setzen Sie den Schlaganfall über die Spitze des Penis nicht fort, da die Eichel empfindlichere Nervenenden hat und anfälliger für Verletzungen sein kann.
    • Wenn Sie während des Trainings zu irgendeinem Zeitpunkt Schmerzen oder eine volle Erektion verspüren, stoppen Sie sofort.
  4. Ruhepause
    • Menschen, die schon ohne Probleme jelqn können, können die Prozedur für ca. 5-10 Minuten pro Sitzung betreiben.
    • Für Anfänger wird empfohlen, mit kürzeren Sitzungen zu beginnen.[1]

Trainingsplan

Hier ist eine Beispiel-Routine, die du nutzen kannst.

  • Während der Dusche, nutze eine Penispumpe (z.B. Bathmate).
  • Jelqing Kurz nach der Dusche: jelqe für 10 Minuten.
  • Nutze einen Penisextender, wie den Phallosan Forte, am besten während du schläfst, wenn dein Ziel die Penisvergrößerung ist
PenispumpeJelqingÜbernacht: Extender
Montag10 Minuten10 Minuten8 Stunden
Dienstag15 Minuten15 Minuten8 Stunden
MittwochPause
Donnerstag10 Minuten10 Minuten8 Stunden
Freitag10 Minuten10 Minuten8 Stunden
Samstag15 Minuten15 Minuten8 Stunden
SonntagPause

Schlussbemerkungen und Fazit

Wenn Sie daran interessiert sind, Jelqing auszuprobieren, möchten wir betonen, dass ein “großer” Penis für ein zufriedenstellendes Sexualleben nicht notwendig ist. Dein Körper ist so gut genau wie er ist. Der richtige Partner wird sich mehr um SIE kümmern als um die Größe Ihres Penis. Sowohl männliche als auch weibliche Körper werden in den Medien ständig unter die Lupe genommen, was dazu führt, dass die Menschen ein geringeres Selbstwertgefühl und unrealistische Erwartungen haben. Tatsächlich hat die Mehrheit der Männer, die versuchen, ihre Penisgröße zu vergrößern, tatsächlich falsche Wahrnehmungen, dass ihre Penisse unterdurchschnittlich sind. Fast alle Männer überschätzen die Größe eines normalen Penis. Es gibt keinen Penis mit unzureichender Größe, und deshalb ist die Notwendigkeit und der Wunsch nach männlicher Penisvergrößerung oft unnötig. Studien haben gezeigt, dass über 85% der Frauen mit der Penisgröße ihres Partners völlig zufrieden sind! Eine erhöhte Angst vor der Penisgröße kann in Zukunft tatsächlich zu sexuellen Schwierigkeiten führen, so dass es immer am besten ist, die Akzeptanz des Körpers zu erlernen, bevor man eine drastische Methode der Veränderung versucht. Wenn man sich jedoch für Jelqing entscheidet, sollte man die möglichen Konsequenzen verstehen und so viele Sicherheitsvorkehrungen wie möglich treffen.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/20102448

[1] https://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/potenz/maennersorgen/heiratsantrag-abgelehnt-weil-penis-zu-klein-ist-jelqing-stretching-op-sieben-tipps-fuer-einen-groesseren-penis_id_4355825.html

[2] https://de.wikipedia.org/wiki/Penisvergr%C3%B6%C3%9Ferung

Bewerte diesen Artikel

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3 Bewertung(en), Durchschnitt: 2,33 von 5
Loading...
Dr. Pierre Imare

Veröffentlicht von Dr. Pierre Imare

Pierre Imare ist Spezialist im medizinischen Gebiet der Andrologie. Er hilft Menschen bei Problemen mit dem Thema Männergesundheit auf der ganzen Welt. Das ist laut eigenen Aussagen seine Lebensaufgabe. Niemand sollte mit den Problemen rund um dieses Thema kämpfen müssen. Er schreibt auf dieser und seiner eigenen Homepage über sämtliche gesundheitsrelevante Themen und hofft über diesen Weg Menschen zu einem besseren Leben zu verhelfen.